Die besten neuen Gadgets 2017

Als ich für diesen Artikel recherchiert habe, habe ich mich gleichzeitig auch über neue Online Casinos informiert, bei denen ich gerne mal zur Abwechslung spiele. Nachdem ich einige komplette Live Casino Reviews durchgearbeitet und meinen Favoriten gefunden hatte, konnte ich mich schließlich auf die Suche nach neuen Gadgets konzentrieren, die dieses Jahr herausgekommen sind.

Das ideale Gadget für smarte Familien und Freunde

Ein tolles Gadget, das ich dir vorstellen möchte, habe ich selbst mit meinen Kollegen in der Agentur im Gebrauch. Es handelt sich hierbei um den Family Charger Maxi vom Unternehmen XLayer. Vielleicht kennst du das Problem – jeder hat ein Smartphone und jeder möchte es natürlich zur gleichen Zeit aufladen. Das bedeutet eine Menge Kabel, viele belegte Steckdosen und so weiter. Der Maxi Charger hingegen braucht nur an eine Steckdose angeschlossen werden und hat trotzdem Platz für die parallele Ladung von fünf Smartphones. Das minimiert den Kabelsalat erheblich! Geräte der neuen Generation können über die QI-Induktionsfläche sogar komplett kabellos aufgeladen werden. Der Preis von 70,00€ kann super unter den Benutzern aufgeteilt werden. Ein echtes Gadget, das nicht nur Spielerei, sondern wirklich richtig nützlich ist!

Schluss mit dem Durcheinander an Steckern

In eine ähnliche Richtung geht ein anderes Gadget, das wir bei uns in der Agentur ebenfalls erfolgreich getestet und für gut befunden haben – die Multi-Steckdose von EGG Electronics. Bevor wir sie in unser Büro integriert haben, stolperte man fast zwangsläufig hier und da über Steckdosenleisten, die überall herumlagen. Das sieht jetzt schon ganz anders aus. Denn diese Dose besitzt insgesamt 30 Löcher (im 5×6 Raster) sowie zwei USB-Anschlüsse. Die Station wird ans Netz angeschlossen und schon kann das Raster vollgesteckt werden, wie es beliebt. Durch die Anordnung passen zahlreiche Geräte dran, ob mit großen, kleinen, dünnen oder dicken Steckern. Das Gadget sieht nicht nur stilvoll aus, sondern räumt auch den Arbeitsplatz und das Wirrwarr ordentlich auf.

Abtauchen in die virtuelle Realität

Ein anderes Thema, das dieses Jahr brandaktuell war und bestimmt auch im nächsten Jahr für Aufmerksamkeit sorgen wird, ist Virtual Reality. Dieses Jahr hat es in diesem Bereich schon tolle Gadgets gegeben, die dich in die virtuelle Realität katapultieren und ganz neue Eindrücke hinterlassen. Es gibt zwei verschiedene Arten von Brillen – die einen verbindest du mit einer Spielekonsole (zum Beispiel die Playstation VR Brille oder die Oculus Rift) oder dem PC, die anderen werden um das Smartphone gestülpt (zum Beispiel Samsung Gear VR oder Zeiss VR One Plus) und bieten mithilfe einer App eine 3D-Sichtweise.

Ich besitze die Playstation-Variante und kann dir nur empfehlen, Virtual Reality unbedingt einmal auszuprobieren – egal mit welchem Modell. Manche Brillen kannst du entweder im Store oder im Online-Verleihshop ausprobieren, um herauszufinden, welches Modell am besten zu dir passt. Aber testen würde ich VR auf jeden Fall, denn über diesen Trend sollte man Bescheid wissen.

Was sind deine Lieblings-Gadgets des Jahres 2017? Welche Trends begeistern dich oder sorgen nur für ein Stirnrunzeln? Du kannst mir auch gerne eine Nachricht schreiben, wenn du mehr über ein bestimmtes Gadget erfahren willst. Und bis dahin bin ich gespannt, welche Neuheiten uns 2018 erwarten werden!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *